Beiträge

DER ZUKUNFT WEGEN - Gemeinsame wissenschaftliche Konferenz zu Ehren des 100. Jahrestages der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution

Details

Gemeinsame wissenschaftliche Konferenz zu Ehren des 100. Jahrestages der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution von KPD, GRH, RFB, offen-siv, dem Deutschen Freidenker Verband und dem Kommunistischen Aktionsbündnis Dresden.

Am Sonnabend, 04. November 2017, von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr in der Gaststätte „Drogenmühle“, Dresdner Straße 26, 01809 Heidenau (bei Dresden)

In diesem Jahr begehen wir den 100. Jahrestag der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution, der ersten erfolgreichen

Weiterlesen: DER ZUKUNFT WEGEN - Gemeinsame wissenschaftliche Konferenz zu Ehren des 100. Jahrestages der...

Sammelband Kurt Gossweiler: "Wie konnte das Geschehen?"

Details

kurt-gossweiler wie-konnte-das-geschehen web

Fragen zum Kommunismus

Details

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freunde,

hattet ihr schon einmal eine Frage zum Kommunismus, die euch niemand beantworten konnte? Oder gibt es sogar Antworten, die euch nicht zufriedenstellten?

Sendet jetzt eure Fragen an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Torsten Schöwitz beantwortet sie euch in einem eigenen

Weiterlesen: Fragen zum Kommunismus

Die Rote Fahne - Zeitung der KPD

Details

Ihr wollt Die Rote Fahne abonnieren?
Hier geht es:
http://www.k-p-d.org/index.php/die-rote-fahne/abo-bestellung

Quelle: KIDeutschland (Der gemeinsame Kanal der Kommunistischen Initiative in Deutschland und der Kommunistischen Partei Deutschlands)

Werbeclip: Kommunistische Partei Deutschlands - Werde Mitglied!

Details

Die Kommunistische Partei Deutschlands wurde auf dem Parteitag vom 30.12.1918 bis 01.01.1919 durch Konstituierung des Spartakusbundes als selbständige Partei gegründet. Dies war das bedeutsamste Ereignis in der Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung. An diesem Tag wurde der Grundstein zu einer marxistischen Partei nach dem Vorbild der leninschen Kommunistischen Partei gelegt. Sie entstand unter dem Einfluß der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution in Rußland und

Weiterlesen: Werbeclip: Kommunistische Partei Deutschlands - Werde Mitglied!

Bildung für Kommunisten! Marxistisch-Leninistisches Fernstudium der KPD und offen-siv

Details

Quelle: KIDeutschland

Informationen zum Fernstudium

Bilder und Kollagen von Genosse Kurt Ehegötz

Details

Unser Genosse Kurt Ehegötz hat eine wunderbare Mappe mit von ihm persönlich handgezeichneten Bildern und Kollagen zusammengestellt, die wir euch nicht vorenthalten möchten. Wir wünschen euch viel Freude beim Betrachten dieser Kunstwerke:

kollage-kurt-ehegoetz-01

Weiterlesen: Bilder und Kollagen von Genosse Kurt Ehegötz

Information: ePaper 'Die Rote Fahne'

Details

Liebe Genossinen und Genossen,
Liebe Leserinnen und Leser,

ab sofort kann unser Zentralorgan 'Die Rote Fahne' auch als ePaper im PDF-Format gleichzeitig zum Erscheinungstermin der Druckausgabe erworben werden.

'Die Rote Fahne' wird daher nicht mehr - wie früher üblich - am 10. des Erscheinungsmonats kostenfrei zum Download angeboten, sondern erst nach zwei Monaten.

Hier geht es zur Abonnementbestellung

Redaktion 'Die Rote Fahne'

Antrag auf Aufnahme in die KPD

Details

Aufnahmeantrag (Download PDF)

Ich bitte um die Aufnahme in die Kommunistische Partei Deutschlands –  KPD.
Ich weiß, das es eine Ehre und Verpflichtung ist, Mitglied der Kommunistische Partei Deutschlands zu werden. Mir ist bekannt, das die KPD die beste Tradition der deutschen Arbeiterklasse verkörpert.

Mit meinem Aufnahmeantrag verpflichte ich mich dazu beizutragen, daß diese Traditionen fortgesetzt werden. Ich werde aktiv mitwirken, die Aufgaben, so wie sie im Programm der KPD

Weiterlesen: Antrag auf Aufnahme in die KPD

XXIV. Parteitag der KPD

Details

Gehe zu: Parteitage der KPD

11. Juni 2005, Berlin-Friedrichshain

24. Parteitag der Kommunistischen Partei Deutschlands

unter der Losung:

Feste Einheit, Entschlossener Kampf, Beharrliche Arbeit

Folgende Resolutionen wurden durch den Parteitag verabschiedet:

Grußadresse des 24. Parteitages der KPD an das Zentralkomitee der Partei der Arbeit Koreas (PdAK)

Solidaritätsschreiben der Delegierten des 24. Parteitages der KPD an das Zentralkomitee der Kommunistischen Partei

Weiterlesen: XXIV. Parteitag der KPD

   
KPD - Aktuell KPD - Die Rote Fahne KPD - Landesorganisationen (Regional) KPD - Topmeldungen
   
© Kommunistische Partei Deutschlands