Weblinks  

   
   

PE Aktionskonferenz für den Frieden beschließt einen „Friedenswinter 2014/ 2015"

Details

PRESSEERKLÄRUNG DER KOOPERATION FÜR DEN FRIEDEN

GEMEINSAM FÜR FRIEDEN - NEIN ZU KRIEG UND DEUTSCHER BETEILIGUNG – JA ZU ABRÜSTUNG, ZIVILER KONFLIKTBEARBEITUNG UND HUMANITÄRER HILFE

Auf der Aktionskonferenz der Friedensbewegung am 11.10.2014 im DGB Haus in Hannover wandten sich die über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern an die Bürgerinnen und Bürgern mit dem Appell: Unterstützt die Aktionen der Friedensbewegung gegen die Kriege und die weitere Aufrüstung.

Kriege und Interventionen - sei

Weiterlesen: PE Aktionskonferenz für den Frieden beschließt einen „Friedenswinter 2014/ 2015"

Ein paar Gedanken zu Kobanê

Details

11. Oktober 2014

Seit ein paar Wochen sind die Nachrichten, von der US-geführten Propaganda des Mainstreams[1] über die einschlägigen Hetzblättchen imperialer Zionisten[2] bis hin zu Seiten der anti-imperialistischen Linken[3], voll von Meldungen zur schrittweisen Erstürmung der nordsyrischen[4] Grenzstadt Ayn Al Arab oder, wie die Kleinstadt auf kurdisch genannt wird, Kobanê, durch Takfiri-Terroristen des IS-Kalifats.

Im Rahmen des US-geführten Versuches von Regime Change in Syrien war

Weiterlesen: Ein paar Gedanken zu Kobanê

5. Oktober 2014 - Festveranstaltung aus Anlaß des 65. Jahrestages der DDR-Gründung - Rede des Vorsitzenden der KPD, Gen. Schöwitz

Details

DDR-65jahre-72dpiLiebe Genossinnen und Genossen, Werte Gäste

Wir haben uns heute hier zusammengefunden, um die Gründung der Deutschen Demokratischen Republik vor 65. Jahren zu würdigen. Dabei möchten wir einige historische Fakten noch einmal ins Gedächtnis rufen. Außerdem möchten wir eine Bewertung als Kommunisten auf der Grundlage unserer wissenschaftlichen Weltanschauung vornehmen.

Die Gründung der DDR war ein Wendepunkt in der Geschichte des deutschen Volkes.

Mit ihrem Aufruf vom 11. Juni 1945 legte das

Weiterlesen: 5. Oktober 2014 - Festveranstaltung aus Anlaß des 65. Jahrestages der DDR-Gründung - Rede des...

Delegation "Grenzenloser Widerstand" an die türkisch-syrische Grenze - 1. Erklärung

Details

Um den Widerstand des kurdischen Volkes gegen die Bandes des IS und des türkischen Staates vor Ort zu unterstützen, uns selbst ein Bild von der Lage machen zu können und darüber zu berichten, haben die Organisationen Rote Aktion, Young Struggle, SKB (Bund sozialistischer Frauen) eine Delegation zur türkisch-syrischen Grenze entsandt. Auf syrischer Seite befindet sich die kurdische Stadt Kobanê, in der seit 2 Jahren eine demokratische Selbstverwaltung aufgebaut wird und die sich seit 2 Wochen

Weiterlesen: Delegation "Grenzenloser Widerstand" an die türkisch-syrische Grenze - 1. Erklärung

Kim Jong Il: Die Partei der Arbeit Koreas – Organisator und Wegweiser bei allen Siegen unseres Volkes

Details

kim-jong-il
KIM JONG IL
DIE PARTEI DER ARBEIT
KOREAS – ORGANISATOR UND
WEGWEISER BEI ALLEN
SIEGEN UNSERES VOLKES
(Download als PDF)

3. Oktober Juche 79 (1990)

 

INHALT

  1. Die Führung durch die Partei – entscheidende Gewähr
    für den Triumph des Werkes des Sozialismus … 2

  2. Unsere Partei weiter als revolutionäre Partei
    von unserer Prägung festigen und entwickeln ... 8

  3. Die Führung durch die Partei ist zu intensivieren
    und dabei die Arbeit mit den Menschen in den Vordergrund zu rücken …

Weiterlesen: Kim Jong Il: Die Partei der Arbeit Koreas – Organisator und Wegweiser bei allen Siegen unseres...

Offener Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel:

Details

Übersetzung aus dem Englischen: Jürgen Heiser

Ehemalige Mitarbeiter der US-Geheimdienste warnen davor, Behauptungen über eine »russische Invasion« in der Ukraine Glauben zu schenken

Alarmiert durch die antirussische Hysterie, von der das offizielle Washington erfaßt ist, veröffentlichten ehemalige US-Geheimdienstler am 31. August mit Blick auf den am heutigen Donnerstag beginnenden NATO-Gipfel in Wales einen offenen Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Wir, die Unterzeichner, sind

Weiterlesen: Offener Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel:

Jegor Proswirnin: Russischer Appell an die Deutschen

Details

Mein Name ist Jegor Proswirnin, ich bin Chefredakteur der russischen Seite sputnikipogrom.com, die europäische Werte predigt, und ich hörte, dass einer der wichtigsten europäischen (und vor allem deutschen) Werte die Geschichte sei. Wenn wir die neuere Geschichte betrachten, sehen wir eine gigantische Gruppe sowjetischer Streitkräfte, bestehend aus 300 000 Soldaten mit 5000 Panzern, 1500 Flugzeugen und 10 000 Geschützen (inklusive taktischer Atomwaffen), die ohne einen Schuss abzugeben aus dem

Weiterlesen: Jegor Proswirnin: Russischer Appell an die Deutschen

Rede des Genossen Alfred Fritz anläßlich des Weltfriedenstages/Antikriegstages am 1. September

Details

Anläßlich des Weltfriedenstages/Antikriegstages, des 1. September, fanden traditionell in vielen Städten der BRD von der Friedensbewegung organisierte Kundgebungen, Mahnwachen und Demonstrationen, so auch in Berlin, statt. Hierbei wurde in diesem Jahr besonders an den 100. Jahrestag des Beginns des I. Weltkrieges und des 75. Jahrestages des Beginns des II. Weltkrieges erinnert mit mahnenden Worten für die Lehren aus diesen verheerenden Ereignissen .

Bei dem von der Friko Berlin organisierten

Weiterlesen: Rede des Genossen Alfred Fritz anläßlich des Weltfriedenstages/Antikriegstages am 1. September

CIA: „Die Dissidenten standen auf unserer Lohnliste.“

Details

von Maram Bubnowski (Übersetzung: Florian Geißler)

Amerikanische Politiker, einschließlich ehemaliger Leiter des CIA, sowie bekannte Politikwissenschaftler, berichten über Technologien, die sie „wiederbelebt“ haben, um die UdSSR zu zerstören. Darüber schreibt die Bloggerin Anna Kislitschenko in livejournal, wobei sie ihrem Text auch Videomaterial beifügt.

Der Spezialist für USA-Außenpolitik Michael Ledin sagte insbesondere: „Wer hätte unter Reagan gedacht, daß wir die UdSSR zerstören würden

Weiterlesen: CIA: „Die Dissidenten standen auf unserer Lohnliste.“

Grußbotschaft der Kommunistischen Partei der Russischen Förderation an den 'Freundeskreis Ernst Thälmann Gedenkstätte'

Details

Moskau, 19.08.2014

Geschätzte Freunde!

Ich begrüße aufrichtig die Teilnehmer der Veranstaltung, die dem 70. Jahrestag der hinterhältigen Ermordung des wahren Sohnes des deutschen Volkes, des Internationalisten und Antifaschisten, Ernst Thälmann gewidmet ist.

Mit seinem Namen ist der Kampf der deutschen Kommunisten und Antifaschisten verbunden, die sich der braunen Pest entgegenstellten. Das deutsche Volk hat als erstes das Grauen des Nazismus erlitten. Seine Tragödie begann mit dem Verbot

Weiterlesen: Grußbotschaft der Kommunistischen Partei der Russischen Förderation an den 'Freundeskreis Ernst...

Zeitung unter Verweis auf Experten: Malaysische Boeing von Kampfjet abgeschossen

Details
MOSKAU, 06. August (RIA Novosti)

Das malaysische Passagierflugzeug, das Mitte Juli über der Ostukraine abgestützt ist, könnte von einem Kampfjet durch Raketen- und Kanonenbeschuss zum Absturz gebracht worden sein, schreibt die malaysische Zeitung New Straits Times am Mittwoch unter Berufung auf nicht näher bezeichnete Experten.

Von der Zeitung befragte Experten mutmaßen, dass ein Jagdflugzeug vom Typ Su-25 zuerst eine Luft-Luft-Rakete auf die malaysische Verkehrsmaschine abgefeuert und ihr

Weiterlesen: Zeitung unter Verweis auf Experten: Malaysische Boeing von Kampfjet abgeschossen

Wollten die ukrainischen Putschisten in Wirklichkeit Putin abschießen?

Details

am 07.08.2014 auf Kommunisten-Online veröffentlicht

NUN IST ES KLAR, WER die Boeing abgeschossen hat!

Übersetzung: B. Seidel

LESEN Sie die folgenden Darlegungen: Sie stammen nicht von den Russen – sondern von deutschen Experten. Ein Raketenangriff auf die malaysische Boeing ist ausgeschlossen, da das Cockpit Einschußlöcher aufweist. Die Schuld am Mord der Passagiere des zivilen Flugzeuges liegt eindeutig bei der ukrainischen Luftwaffe. Den Kommentar zum Thema der Katastrophe der MH17 hat der

Weiterlesen: Wollten die ukrainischen Putschisten in Wirklichkeit Putin abschießen?

   
KPD - Aktuell KPD - Die Rote Fahne KPD - Landesorganisationen (Regional) KPD - Topmeldungen
   
© Kommunistische Partei Deutschlands