Weblinks  

   
   

65 Jahre des Sieges und Ruhmes

Details

Der 9. September des laufenden Jahres ist der 65. Gründungstag der Demokratischen Volksrepublik Korea. Diese Republik, die am 9. September 1948 ihre Geburt verkündete, legte in den 65 Jahren einen Weg des Sieges und Ruhmes hinter sich. Sie stärkte und entwickelte sich zu einem unbesiegbaren sozialistischen Staat.

Die Republik strebte unentwegt nach dem Aufbau eines originellen sozialistischen Staates, der die Volksmassen in den Mittelpunkt stellt. So wurden die sozialistische Staats- und

Weiterlesen: 65 Jahre des Sieges und Ruhmes

Eine Revolution ist nur dann etwas wert, wenn sie sich zu verteidigen versteht

Details

BRAUCHT NORDKOREA KERNWAFFEN?

Von Ljubow Pribytkowa (7. April 2013) - Übersetzung u. Zwischenüberschriften: Michael Bauer

Kommunisten-online 16. April 2013 – Vor fünfzig Jahren hat der Gründer der Koreanischen Volksdemokratischen Republik Kim Ir Sen, als er das Land wieder herstellte, das von der vieljährigen japanischen Besatzungszeit und der amerikanischen Intervention von 1950-1953 zerstört worden war, das Volk zum Aufbau eines neuen sozialistischen Staates geführt und die Losung – „In

Weiterlesen: Eine Revolution ist nur dann etwas wert, wenn sie sich zu verteidigen versteht

Neujahrsansprache - 1. Januar Juche 102 (2013)

Details

Liebe Genossen!
Heroische Offiziere und Soldaten der Volksarmee und gesamtes Volk des ganzen Landes!
Sehnliche Landsleute!

Wir haben das Jahr 2012, in dem die außergewöhnlichen Ereignisse in die Annalen der Geschichte des Vaterlandes glanzvoll eingegangen sind, hinter uns gebracht und schreiten voller grandioser Hoffnungen und Zuversicht in den endgültigen Sieg in das neue Jahr 2013.

Zuerst erlaube ich mir, in Widerspiegelung der einmütigen Verehrung aller Offiziere und Soldaten und des

Weiterlesen: Neujahrsansprache - 1. Januar Juche 102 (2013)

   
KPD - Aktuell KPD - Die Rote Fahne KPD - Landesorganisationen (Regional) KPD - Topmeldungen
   
© Kommunistische Partei Deutschlands