Solidarität mit den Streikenden in Frankreich

Details
Kategorie: Nordrhein-Westfalen
Veröffentlicht am Montag, 16. Dezember 2019 22:59
Geschrieben von LO NRW
Zugriffe: 421

Die Landesorganisation der KPD in NRW erklärt sich ausdrücklich solidarisch mit den Massenprotesten und den Streikenden in Frankreich. Die Regierung Macrons die schon brutal gegen die Gelbwesten vorging, beweist unter anderen mit ihren Renten-Maßnahmen ihren zutiefst arbeiterfeindlichen Charakter. Macron wurde gewählt als vermeintlich geringeres übel gegenüber der faschistoiden Marine Le Pen. Das beweist wieder einmal, dass es falsch ist nach dieser Logik zu handeln. Auch in der BRD floriert der Niedriglohnsektor und sind Millionen Menschen gefährdet in die Altersarmut zu fallen. Der Kapitalismus beweist ob in Chile oder Bolivien, ob in Frankreich oder in der BRD seinen zutiefst arbeiterfeindlichen Charakter. Einzig die proletarische Revolution und der Aufbau des Sozialismus kann den Arbeitern und ihren Verbündeten eine gute Zukunft sichern. Leider fehlt in vielen Ländern eine starke kommunistische Partei. Wir als KPD in NRW werden alles in unserer Macht mögliche tun damit diese sich formiert. Um die sozialistische Revolution zu erkämpfen brauchen wir die Einheit der Arbeiterklasse und die Bekämpfung jedes Dritten Weges, denn dieser lenkt lediglich ab und schürrt Illusionen in einen humanen Kapitalismus.